DeEnFr ProdukteNewsSchaefer GroupAusstellungenStellenangeboteKontakt

Sensofar

Sensofar S neox
Diamonds
Solder Balls
Textured Surface
Sensofar S neox
Sensofar an Roboterarm
Sensofar PLu 1300

Sensofar optische Profilometer

 

Sensofar ist einer der führenden Hersteller Optischer Profilometer.
Die Geräte ermöglichen dank der Verwendung neuester patentierter Displaytechnik als einzige Systeme weltweit die Kombination von Interferometrie und Konfokaltechnik in einem sehr kompakten Messgerät.
Der Wechsel zwischen den verschiedenen Messtechniken erfolgt innerhalb weniger Sekunden, wodurch es möglich wird, innerhalb kürzester Zeit ein äußerst breites Spektrum unerschiedlichster Proben zu vermessen.
Das Einsatzgebiet reicht dabei von der Rauheitsmessung auf extrem glatten Oberflächen mit einer garantierten vertikalen Auflösung von 0.01nm im Interferometriebetrieb bis zur Vermessung extrem rauer, sehr schlecht reflektierender Oberflächen mit Flankenwinkeln von bis über 70 Grad im Konfokalmodus. Durch den Einsatz sehr kurzwelliger blauer LEDs mit kurzer Köhärenzlänge als Beleuchtungseinheit wird auch lateral die höchstmögliche optische Auflösung garantiert.
Das innovative Beleuchtungskonzept kommt dabei ohne jegliche bewegliche Bauteile im Messkopf aus und vermeidet daher die typischen Nachteile herkömmlicher Konfokaler Laserscanning oder Nipkowdisk-basierter Systeme.

Als Option steht auch eine Schichtdickenmesseinheit für sehr dünne, transparente Schichten ab 10nm bei einer Auflösung von 0.1nm zur Verfügung.

 

Produkte:

 

- Sensofar S neox:  Vier Lichtquellen, 3D Echtfarbebilder, Interferometrie und Konfokal, spektoskopische Reflektometrie als Option

- Sensofar PLµ 1300: Portables Gerät, speziell für die Messung von Zylindern

- Sensofar PLµ apex: Linsen, sphärische und asphärische

 

 

Anwendung

 

- Messen von Oberflächentopologie, Oberflächentopographie, Rauhigkeit, Profil.

- Sehr glatte Oberflächen im Bereich von Nanometer Rauhigkeiten bis sehr rauhe Oberflächen.

- Halbleiterstrukturen, MEMS, MOEMS, Solartechnologie.

- Messen dünner, transparenter Schichten von einigen Nanometern bis einige hundert Mikrometer.  

- Interferometrie; Konfokal-Messtechnik, optische Profilometrie

- Linsenradien, asphärische Linsen

- Qualitätskontrolle in Produktionsumgebung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30 nm Stufe
Stitching (Aneinanderfügen von Bildern)
Papieroberfläche
MEMS, Beschleunigungssensor
Mikrolinsen
Software zur Messung ultradünner Schichten
Strukturierter Wafer
Kontakt
Schaefer Technologie GmbH
Robert-Bosch-Str. 31
63225 Langen, Deutschland
Telefon +49-6103-300 98 0
Telefax +49-6103-300 98 29
info@schaefer-tec.com
www.schaefer-tec.com

Weitere Informationen

Links
- Webseite Sensofar

- Products


Downloads
- Sensofar S neox Broschüre (2.5 MB)

- Sensofar PLu 1300 Broschüre (0.9 MB)

- PLu Control of Production Broschüre (1.4 MB)

- Application Note: Optical Surfaces (0.7 MB)

- Application Note: Solar Cells (1.2 MB)

 

 

Mail an Schaefer