DeEnFr ProdukteNewsSchaefer GroupAusstellungenStellenangeboteKontakt

nanoAnalytics

QFM Modul
Software für Spektroskopie
Langmuir-Blodgett Film mit/ohne Q-Control

QFM-Modul

 

Das QFM Modul erweitert die Messmodi von kommerziellen AFM Systemen um folgende Arbeitsmodi:
 
- CE-Modus mit konstanter Anregung und optionalem Q-Control
Frequenzgeregelte Messung an selbstoszillierenden Cantilevern. Dabei wird die Topographie und die Frequenzverschiebung aufgenommen. Die Kräfte zwischen Spitze und Probe sind dabei gegenüber herkömmlichen Intermittent Contact Mode reduziert.


- AM-Modus mit Q-Control
Amplitudengeregelte Messung mit Q-Control. Dies erlaubt eine bessere Feedback-Regelung während der Messung.


- Kraftabstandskurven (Fd Spektroskopie) im CE-Modus inklusive Analysesoftware
Aufnahme der Fd Spektroskopie ohne die Hysterese, die bei herkömmlichen Messungen im Contact Mode oder Intermittent Contact Mode auftritt. Dadurch können das Kontaktpotential und die Wechselwirkungskräfte vollständig analysiert werden.

 

Das QFM-Modul ist ein Add-On für kommerzielle AFM Systeme, es besteht aus einem leicht zu bedienenden analogem Controller und Frequenzdetektor, der an das bestehende AFM angeschlossen wird. Für den Anschluss stehen verschiedene Steckverbindungen zur Verfügung.  

 

 

Q-Control Modul

Das bewährte Q-Control Modul als Aufrüstpaket für AFM von Digital Instruments / Veeco (MultiMode, Dimension) bzw. für andere kommerzielle AFM mit Signalzugang.

 

 

Anwendungen

 

- AFM Messung an weichen Proben

- AFM in Flüssigkeiten

- Verbesserte Kraft-Abstands Kurven (f-d Spektroskopie)

 

Kontakt
Schaefer South-East Europe Piazza Merlin 11
I-45100 Rovigo
Telefon + 39 - 0425 - 46 02 18
Telefax + 39 - 0425 - 27 22 8
italia@schaefer-tec.com
www.schaefer-tec.it

Weitere Informationen

Links
- Webseite nanoAnalytics

 

 Downloads
- Broschüre QFM

- Broschüre Q-Control

 

 

Mail an Schaefer